Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/20.500.11790/715
Title: Hulk, Jurassic Park und Godzilla – it’s alive!
Other Titles: Zur Wissenschaft des synthetischen Lebens im Kinofilm.
Authors: Cserer, Amelie 
Meyer, Angela 
Keywords: Wissenschaftskommunikation;Synthetische Biologie
Issue Date: May-2011
Abstract: Hulk, Jurassic Park und Godzilla – it’s alive! Zur Wissenschaft des synthetischen Lebens im Kinofilm. Was haben bekannte Kinofilme, wie Jurassic Park, Spider Man, Species, Outbreak oder Alien mit der Synthetischen Biologie zu tun? In dieser Session werfen wir einen Blick auf und in eine Reihe von beliebten Blockbustern und diskutieren, anhand von konkreten Beispielen und Filmclips, welche Konzepte und Aspekte der Synthetischen Biologie den ZuseherInnen vermittelt werden. Inwieweit prägen diese Filme unsere Wahrnehmung und unser Verständnis von Synthetischer Biologie und beeinflussen schlussendlich gesellschaftliche Erwartungen oder Ängste? Niedliche Babydinosaurier aus dem Jurassic Park Labor verwandeln sich in gefährliche und furchterregende Ungeheuer; Haifische, die eigentlich zur Behandlung von Krankheiten beitragen sollten, werden zu genmanipulierten Killern; und Frankensteins künstlicher Mensch sinnt auf Rache gegen seinen Schöpfer - Im Zentrum des Vortrages steht die Frage, inwieweit Forschungsprodukte der Synthetischen Biologie in Filmen ein Eigenleben entwickeln und sich von bloßen „Experimentergebnissen“ zu „eigenständigen Hauptpersonen“ wandeln. Sind sie „die Retter der Menschheit“ oder doch das bedrohliche Monster? Und welcher tatsächliche Bezug besteht noch zur wissenschaftlichen Realität?
Description: BIO:FICTION – Science, Art & Filmfestival, Vienna, Austria
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11790/715
Rights: info:eu-repo/semantics/closedAccess
Appears in Collections:Wirtschaft (mit Schwerpunkt Zentral-Osteuropa)

SFX Query Show full item record

Page view(s)

72
Last Week
1
Last month
1
checked on Jul 25, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.