Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/20.500.11790/23
Title: Wissensspeicherung & -transfer beim Österreichischen Bundesrechenzentrum
Authors: Riedl, Doris 
Brandstetter, Thomas 
Keywords: Wissensmanagement;Projektmanagement;Software;Informationstechnik;Datenverarbeitungswirtschaft;EDV-Dienstleistung
Issue Date: 2014
Publisher: Doculine Verlags GmbH
Source: Wissensmanagement, 16(8), 12-14
Journal: Wissensmanagement 
Abstract: Aufgrund der temporären Struktur von Projekten sind die Speicherung und der Transfer des in der Projektarbeit erzeugten Wissens eine herausfordernde Aufgabe. Spezialisierte Anwendungen für das Projektwissensmanagement sind zwar verfügbar, verursachen aber häufig Kosten und stoßen auf wenig Akzeptanz bei den Projektmitarbeitern. Speziell in IT-Projekten ist die Ausnutzung der Möglichkeiten bereits vorhandener Anwendungssysteme eine mögliche Alternative. Die Autoren beschreiben, dass bei der Bundesrechenzentrum GmbH in Wien. Dort ein Ticketing- und Projektverfolgungssystem für Softwareentwickler, gemeinsam mit einem Confluence-Wiki nutzbringend für das Projektwissensmanagement eingesetzt wird.
URI: http://hdl.handle.net/20.500.11790/23
ISSN: 1438-4426
Rights: info:eu-repo/semantics/closedAccess
Appears in Collections:Informationstechnologie und Informationsmanagement

SFX Query Show full item record

Page view(s) 50

104
Last Week
0
Last month
8
checked on May 9, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.