Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/20.500.11790/1535
Title: Die Verknüpfung von Konzepten klinischer Sozialer Arbeit und sozialräumlicher Sozialer Arbeit in Theorie und Praxis
Authors: Zajer, Christian 
Keywords: Sozialraumorientierung;klinische Sozialarbeit;Defizitorientierung;Perspektive;Praxis;good practice
Issue Date: 2020
Publisher: Verein zur Förderung wissenschaftlicher Publikationen zur Sozialarbeit
Source: Soziales_Kapital, 24
Journal: soziales_kaptial 
Abstract: Sowohl die klinische als auch die sozialräumliche Soziale Arbeit müssen zum Ziel haben, die Lebenswelt von KlientInnen breit (im besten Fall ganzheitlich) und in Wechselwirkung mit den sich darin befindlichen Individuen und Gruppen zu thematisieren. Eine sozialräumlich ausgerichtete Soziale Arbeit fordert dabei eine aktive Rolle zur Verbesserung der Lebensbedingungen von KlientInnen – anschließend an oder präventiv zu klinischer Unterstützung – ein. Die Umwelt darf hierbei keine passive oder gar ausschließlich abverlangende Partnerin im Veränderungsprozess von AdressatInnen Sozialer Arbeit sein. Anpassungsleistungen oder Veränderungen im Sinne des Willens von KlientInnen können nicht ausschließlich seitens der KlientInnen Sozialer Arbeit erwartet werden. Deshalb muss der Sozialarbeit die Aufgabe zufallen, AdressatInnen und Nicht-AdressatInnen Sozialer Arbeit zu ermächtigen, ihre Umwelt selbst zu gestalten, um so Lebensbedingungen für ein gelingendes Leben zu schaffen. Diese partizipativen Prozesse ermöglichen erst klinisch-sozialraumorientierte Soziale Arbeit. Im Artikel wird ein kritischer Abriss der Theorie und Praxis von Sozialraumorientierung dargestellt, um dann anhand von zwei Beispielen die Umsetzung dieser Prozesse zu beschreiben.
URI: https://soziales-kapital.at/index.php/sozialeskapital/article/view/681
http://hdl.handle.net/20.500.11790/1535
ISSN: 2070-3481
Rights: info:eu-repo/semantics/openAccess
Appears in Collections:Soziales

SFX Query Show full item record

Page view(s)

10
Last Week
0
Last month
checked on May 9, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.