Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/20.500.11790/1374
Title: Reset in der Arbeitswelt
Other Titles: Theorie und Praxis
Authors: Gollner, Erwin 
Schnabel, Florian 
Braun, Carmen 
Issue Date: Jul-2020
Publisher: Verlag Relationales Management
Source: Lernende Organisation, 115, 26-33
Journal: Lernende Organisation 
Series/Report no.: 115;
Abstract: Vor Corona ist nicht nach Corona, meint Erwin Gollner, und zeigt in seinem Artikel auf, warum es spätestens jetzt den Unternehmen gelingen sollte, die Themen Arbeit, Arbeitsbeziehungen, Sozialpartner und Beschäftigte so zu gestalten, dass Arbeit auch ihre gesundheitsfördernde Wirkung entfalten kann. Eine Forschungsgruppe an der Fachhochschule Pinkafeld hat dazu das Modell "Betriebe gesund managen" entwickelt, das die wesentlichen Aspekte der Gesundheit in der Arbeitswelt in der betrieblichen Implementierung umfasst. Es geht dabei darum, nachhaltig gesunde Unternehmen zu schaffen. Eine herausfordernde Aufgabe.
URI: http://permalink.obvsg.at/AC03725982
http://hdl.handle.net/20.500.11790/1374
ISSN: 1609-1248
Appears in Collections:Gesundheit

Files in This Item:
File Description SizeFormat
LO115-5-Theorie-Praxis.pdf1.04 MBAdobe PDFView/Open
SFX Query Show full item record

Page view(s)

34
checked on Aug 10, 2020

Download(s) 10

41
checked on Aug 10, 2020

Google ScholarTM

Check


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.