Please use this identifier to cite or link to this item: http://hdl.handle.net/20.500.11790/124
Title: Einflüsse der Natur auf das Bewegungsverhalten junger Erwachsener: Eine quantitative Erhebung zur Bedeutung von Naturgebieten als Bewegungsstätten in den Bundesländern Burgenland und Tirol
Authors: Szabo, Barbara 
Keywords: Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige 2012::Humanmedizin, Gesundheitswissenschaften;Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige 2012::Sozialwissenschaften
Issue Date: 2014
Publisher: AV Akademikerverlag
Abstract: Laden Berge zur mehr Bewegung ein als Flach- und Hügelländer? In diesem Buch wird zum ersten Mal die Annahme, dass unterschiedliche topographische Gegebenheiten Ursache für das West-Ost-Gefälle hinsichtlich körperlicher Aktivität in Österreich sind, wissenschaftlich überprüft. Hierzu wurden in einem ersten Schritt mithilfe eines teilstandardisierten Online-Fragebogens das Bewegungsverhalten, die Zufriedenheit mit Bewegungsmöglichkeiten in der Natur sowie Wünsche an die Gestaltung von Bewegungsräumen im Freien zwischen 18- bis 35-jährigen BurgenländerInnen und TirolerInnen verglichen. Anschließend diskutierten neun BewegungsförderungsexpertInnen im Zuge einer Fokusgruppe über Umsetzungsmöglichkeiten der Ergebnisse in die Praxis.
URI: http://permalink.obvsg.at/AC11616857
http://hdl.handle.net/20.500.11790/124
ISBN: 978-3-639-62812-8
Rights: info:eu-repo/semantics/closedAccess
Appears in Collections:Gesundheit

SFX Query Show full item record

Page view(s) 50

109
Last Week
2
Last month
6
checked on Aug 5, 2021

Google ScholarTM

Check

Altmetric


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.